PDF erzeugen   Druckansicht

Vorstellung der Schule

 


Achtung:


Die Friedrich-Ebert-Schule nimmt keine 5. Klassen mehr auf.


Sie hat aktuell nur noch die Jahrgänge 7-10.


 


 

Fakten zur Schule

  • Haupt- und Realschule
  • 38 Lehrkräfte
  • 2 Schulsozialarbeiter
  • 1 Lehrkraft der DSEH (Dezentrale Schule für Erziehungshilfe)
  • 2 Berufseinstiegsbegleiter
  • 280 Schüler
  • Ein Gros der Schüler kommt zum 5. Schuljahr von der Hasengrundschule, Schillerschule und der Bauschheimer Otto Hahn-Schule

Raumangebot

Die Schule wurde 1952 erbaut und im Jahre 2001 und 2002 vollständig saniert.
Sie verfügt über gut ausgestattete Klassen- und Fachräume, Werkräume, Lehrküche, Informatikräume, eine eigene Sporthalle, große Aufenthaltsräume etc.


Fachbereiche

  • Chemie                         - 1 Hörsaal und 1 Übungsraum
  • Biologie                         - 1 Übungsraum  (Mitbenutzung der Hörsäle)
  • Physik                           - 1 Hörsaal und 2 Übungsräume
  • Sport                            - eigene Turnhalle und Nutzung der Hasengrund Turnhalle
  • Mathe
  • Gesellschaftswissenschaften
  • Deutsch
  • Arbeitslehre                - 3 Werkräume, 1 Fahrradwerkstatt und 1 Küche
  • Informatik                  - 3 PC Räume  3 mit Beamern und 1 mit Smartboard
  • Englisch                      - Sprachenraum
  • Französisch