Gut gelaunt gemeinsam kochen

Im Rahmen des Arbeitslehre-Unterrichts der 5. Klasse erhalten die Schülerinnen und Schüler bei Frau Vielsäcker erste Einblicke in die Arbeitsabläufe einer Küche. Das Fazit ist grundsätzlich positiv, so z.B. bei Narjisse: „Ich habe die Pfannekuchen mit dem Rezept noch einmal gemacht“. Alina: „Bis auf das Abspülen hat mir eigentlich alles gefallen.“


An der Friedrich-Ebert-Schule wird für dieses Angebot die komplett ausgestattete Lehrküche mit 4 Küchenzeilen bei maximal 16 Teilnehmern genutzt.


Was auf den ersten Blick vielen so leicht erscheint, fordert den Teilnehmern dann doch eine ganze Menge Geschick und Geduld ab.


Zu den Vorbereitungen gehört dabei erst einmal das Sammeln geeigneter Rezepte. Die Zutaten müssen hierzu passend eigenständig eingekauft und nach Menge und Gewicht bemessen werden: Wie viele Deziliter hat ein Liter? Was ist eine Prise Salz? Wie viel Gramm hat ein Pfund? Darauf erfolgt das Zuschneiden, Reiben, und Zerkleinern der Zutaten, dann schließlich das eigentliche Kochen.


Aber Vorsicht, denn schließlich müssen die Garzeiten und –temperaturen genau eingehalten werden! Nun wird im Nebenraum in der Gruppe das gemeinschaftlich zubereitete Mahl genossen, auch die guten Tischmanieren können bei dieser Gelegenheit noch einmal gefestigt werden. Für ein Verdauungsnickerchen bleibt leider keine Zeit, denn es steht noch das gemeinsame Aufräumen der Küche und Spülen der Küchenutensilien auf dem Programm, denn Küchenhygiene ist eine wichtige Sache. Zum Schluss muss noch der Müll entsorgt werden.


Insgesamt vermittelt der Arbeitslehre-Unterricht in der Küche über die Praxis des gemeinsamen Kochens und Essens eine Vielzahl wichtiger Kompetenzen: Gesunde Ernährung, preisbewusstes Einkaufen, Küchenabläufe organisieren, Fingerfertigkeiten im Umgang mit Obst, Fleisch, Gemüse und das Einüben von Sozialkompetenzen wie etwa das Arbeiten im Team mit Absprachen und Arbeitsteilung.


Mit regelmäßiger Übung in der Praxis wachsen Erfahrung und Fähigkeiten, und dann macht Kochen immer mehr Spaß!